Ruhestandsplanung

Ruhestandsplanung – kein einfaches Thema

Bei der Ruhestandsplanung denken viele an ihre Rente und legen dabei den Fokus auf die gesetzlichen Leistungen. Der Ruhestand von heute ist aber ein anderer als noch vor 20 Jahren... es sind viele Herausforderungen zu meistern und viele Fragen zu klären. Denn die heutige Generation 50plus hat eine deutlich längere Lebenserwartung, somit ein erhöhtes Pflegerisiko, ist mit Niedrigzinsen konfrontiert und ist die „Generation der Erben“.

Die unkomplizierte Hilfe

Bei diesen Fragen ist der Ruhestandsplaner (HLA) der geeignete Ansprechpartner. Er synchronisiert Ihre Themen, bringt sie in ein Gesamtkonzept und entwickelt eine ganzheitliche Lösung. Bei Themenbereichen, die er rechtlich nicht behandeln darf, wird er Sie auf andere Berufszweige verweisen, wie z. B. einen Rechtsanwalt, Steuerberater oder Notar. Jedoch haben Sie dann den großen Vorteil, bestens vorbereitet zu sein und die Gespräche souverän führen zu können.

Mit einem soliden Gesamtkonzept und einem kompetenten Ansprechpartner an Ihrer Seite – dem Ruhestandsplaner (HLA) – können Sie Ihrem Ruhestand entspannt entgegensehen!            

Spezialisten für Sie

Mit Ihrem Ruhestand beginnt die größte Herausforderung aus Vermögenssicht. Ab diesem Zeitpunkt gilt es, die Früchte Ihrer Arbeit zu ernten... und zwar mit der Zielsetzung, dass sie für den Rest des Lebens ausreichen, egal was passiert. Der Ruhestandsplaner (HLA) gibt ihnen wichtige Tipps für den Kapitalaufbau und -verzehr, den Kapitalschutz, die Vermögensübertragung und wichtige Vollmachten. Erfahren Sie, wie Sie auf Störfälle, wie z.B. Krankheit oder Pflegebedürftigkeit, reagieren und dabei Ihre finanzielle Freiheit behalten. Warten Sie nicht so lange, bis es zu spät ist. Mit einer ganzheitlichen Planung erwartet Sie ein entspannter Ruhestand!


 
Schließen
loading

Video wird geladen...